Montag, 08. März 2021

Die Frauen in den Straßennamen von Friedrichshafen

Eine Literaturliste zum Nachlesen über die Frauen, denen eine Straße in Friedrichshafen gewidmet ist.
Schild vor Stadtarchiv mit Text "Max-Grünbeck-Haus Katharinenstraße 55" im Hintergrund Bäume

Anlässlich des Internationalen Frauentags am 8. März hat die Bodenseebibliothek im Stadtarchiv eine Literaturliste über die Frauen zusammengestellt, denen eine Straße in Friedrichshafen gewidmet ist. Vom Mittelalter bis in das 20. Jahrhundert, von der Hausfrau bis zur Königin, von der Ärztin bis zur Atomphysikerin wird ein breites Spektrum von 20 Frauen offenbar, die in Bezug zu Friedrichshafen stehen.