Freitag, 04. Dezember 2020
Kategorie: Medieninformationen

Unschlagbares virtuelles Angebot im Medienhaus

Die Einschränkungen der Corona Pandemie ziehen sich nun schon über mehrere Monate hin.
Mädchen informiert sich online über Medienangebote.
Theresa Miez, Auszubildende im Medienhaus, informiert sich über die vielfältigen Online-Angebote im Medienhaus am See.

In dieser Zeit, in der die meisten Menschen oft daheimbleiben, ist Abwechslung und Beschäftigung wichtig. Umso wertvoller sind die zahlreichen virtuellen Angebote. Hier geht das Medienhaus am See schon lange neue Wege.

Onleihe Bodensee-Oberschwaben
Die digitale Onleihe mit einem Bestand über 25.000 abrufbaren eMedien ist durch ihre Rund-um-die-Uhr Verfügbarkeit und die völlige Ortsungebundenheit eine unschlagbare Erweiterung des Kundenservice für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Die Onleihe kann man kostenlos nutzen, wenn man in einer der Verbundbibliotheken einen gültigen Kundenausweis besitzt. Weitere Informationen finden sich unter  www.onleihe.de/bodensee-oberschwaben.

e-Learning
Auf der Onleihe-Plattform bietet das Medienhaus am See zudem eLearning-Kurse an. Mit Videokursen wie LinkedIn Learning, Lecturio oder LinguaTV können sich Kunden zeit- und ortsunabhängig in verschiedenen Bereichen selbstständig weiterbilden. Die Kursthemen reichen von der digitalen Bildbearbeitung, IT-Programmierung und beruflichen Weiterbildung über Präsentationstechniken, Gesundheitsthemen bis zu Online-Sprachkursen für Englisch, Spanisch, Italienisch sowie Deutsch für den Alltag und den Beruf.

Brockhaus Online-Lernangebot für Schüler und Jugendliche
Im neuen Online-Kurs „Sicher im Web“ lernen Jugendliche, online die richtigen Informationen zu finden und zu bewerten. Mit dem digitalen Lernangebot „Schülertraining“ können Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 10 ihre Kenntnisse in den Hauptfächern eigenständig verbessern. Neben der umfangreichen Brockhaus Enzyklopädie wartet das Jugendlexikon sowie das Kinderlexikon auf die jüngeren Bibliothekskunden. Die Anmeldung erfolgt mit dem Kundenausweis über  www.brockhaus.de .
Der Brockhaus ergänzt das Nachschlagewerk Duden Basiswissen Schule,  für die wichtigsten Schulfächer von Klasse 5 bis zum Abitur, dass zur Vorbereitung auf Prüfungen und Klassenarbeiten und als Quelle für die Erarbeitung von Referaten und Präsentationen über das Wissensportal www.munzinger.de aufgerufen werden kann. Dort finden sich auch unterschiedliche Datenbanken mit Personen- und Länderinformationen zum Nachschlagen sowie die Pressedatenbanken des Nachrichtenmagazins „Der Spiegel“ und der „Süddeutschen Zeitung“.

Freegal music
Der Online-Streamingdienst „freegal music“ ist ein kostenloser Musikservice, der Zugriff auf rund eine Million Alben und etwa 15 Millionen Musiktitel, Playlists oder Musikvideos bietet. Die CD war gestern:  Musikliebhaber können „freegal music“ nutzen, um ihre Lieblingssongs über das Smartphone, das Tablet oder am Computer anzuhören. Dabei ist Musik für jeden Geschmack von Klassik über Rock/Pop und Jazz bis hin zu Titeln aus der ganzen Welt. Als Bonus gibt es außerdem Hörbücher für Kinder. Pro Tag können drei Stunden Musik oder Hörbücher „gestreamt“ werden. Zudem besteht die Möglichkeit, pro Woche drei Titel herunterzuladen und diese jederzeit auch ohne Internetverbindung abzuspielen. Für den Zugang benötigt man einen gültigen Kundenausweis des Medienhauses und die kostenlose freegal-App für iOS und Android, die im jeweiligen App Store zu finden ist. Oder über https://friedrichshafen.freegalmusic.com.

Mit filmfriend kostenlos Filme streamen
„Zwischen Welten“, „Shaun das Schaf – der Film“ oder auch das Historiendrama „Der Staat gegen Fritz Bauer“ – alle diese und rund 2.000 andere Filme können Nutzer mit dem gültigen Kundenausweis des Medienhauses kostenlos auf dem heimischen Computer anschauen. Das Medienhaus hat sich dem Streaming-Dienst „filmfriend“ angeschlossen, der einen riesigen Pool an Dokumentationen, Serien sowie deutschen, europäischen und internationalen Produktionen anbietet. Angereichert wird die Datenbank mit interessanten Hintergrundinformationen zu Filmschaffenden. Notwendig ist ein leistungsfähiger Internetanschluss. Anmelden kann man sich mit dem gültigen Kundenausweis über https://friedrichshafen.filmfriend.de.

PressReader – Zeitungen aus der ganzen Welt lesen
Jederzeit kostenlos über 6.000 aktuelle Zeitungen und Magazine aus über 100 Ländern im Original-Layout lesen – das bietet das Medienhaus am See mit dem Angebot  „PressReader“. Neben den aktuellen Ausgaben kann bis zu 90 Tage auf ein Archiv zurückgegriffen werden. Kunden des Medienhauses können mit einem gültigen Bibliotheksausweis die Inhalte von zuhause aus abrufen. Der Zugriff erfolgt über das Wissensportal Munzinger Online  www.munzinger.de.

Wissenhochzwei – Online-Workhops für Kinder
Ein besonderes virtuelles Veranstaltungs-Angebot für Kinder ist Wissenhochzwei. Das Medienhaus am See bietet gemeinsam mit sieben weiteren städtischen Einrichtungen rund um Kultur, Technik und Bildung kreative Online-Workshops für Kinder an. Die Präsenz- und Video-Online-Kurse dauern je nach Angebot zwischen 45 Minuten und zwei Stunden. Zu den Angeboten kann man sich unter  www.wissenhochzwei-fn.de  anmelden.

Ganz neu ist die Actionbound Führung
Mit der App Actionbound lassen sich so genannte Bounds erstellen und nutzen, das sind Führungen, mobile Abenteuer und interaktive Guides. Die Nutzung der App ist für Privatpersonen kostenlos und vom Mobiltelefon und Tablet nutzbar. Die App ist sowohl im Google Play Store als auch im Apple App Store zu finden. In diesem Bound können sich die Nutzerinnen und Nutzer über die zahlreichen Angebote des Medienhauses informieren. Zudem ist ein Teil des Bounds vertont.

„Das Interesse an digitalem Lesen und Lernen sowie an virtueller Freizeitgestaltung hat stark zugenommen und dem trägt das Medienhaus am See mit immer neuen Online-Angeboten Rechnung“, so Sabine Giebeler, Leiterin des Medienhauses am See. Die Mitarbeiterinnen begutachten die digitalen Neu-Entwicklungen und wählen mit fachlichem Know-How moderne und aktuelle Trends und Themen aus. Das Medienhaus mit seiner einzigartigen Lage direkt am Bodenseeufer bietet unzählige Möglichkeiten zum Stöbern, um Neues zu entdecken und in einem besonderen Ambiente Literatur zu genießen. Alle Informationen zu den Angeboten im Medienhaus am See finden Interessierte im Internet unter  www.medienhaus-am-see.de.