Bestände & Literaturlisten

Wissenschaftliche, populärwissenschaftliche und belletristische Literatur aus dem Bodenseeraum – aus vergangenen Jahrhunderten bis heute
verschiedene Bücher in den Regalen

 

In der wissenschaftlichen, populärwissenschaftlichen und belletristischen Literatur – aus vergangenen Jahrhunderten bis heute – finden sich Informationen zur Geografie, Geschichte, Politik, Naturkunde, Technik, Religion, Sozialwissenschaft, Wirtschaft, Sprache und Kultur der Vierländerregion Bodensee. Zeitschriften, Karten sowie Publikationen, die nicht über den regulären Buchhandel zu bekommen sind – beispielsweise Vereins- oder Festschriften – bilden einen weiteren Sammelschwerpunkt.

Von besonderer Bedeutung ist der historische Bestand der Bodenseebibliothek mit mehr als 1000 Bänden aus dem 15. bis 19. Jahrhundert.

Weiterführende Informationen

Bibliografische Nachweise von Literatur zu Themen, Personen und Orten des Bodenseeraums (einschließlich Zeitschriften-Aufsätze) auch außerhalb der Bodenseebibliothek sind in der Euregio-Bodensee-Datenbank.zu finden.

Außerdem gibt es verschiedene ausgewählte Internetressourcen zur allgemeinen Literaturrecherche und zu regionalen Vereinen.